BGD - Bund für Gesamtdeutschland

Unsere Deutsche Heimat

Ausgabe 79  ¦  Oktober – Dezember 2006


Weihnachten 2006

Ein
gesegnetes
Weihnachtsfest
und ein
gesundes Neues Jahr!

Weihnachts-Ausgabe
Dezember 2006

Titelbild der Ausgabe 79, 832 kB, 1416 × 1679


Freunde,
wir hoffen, daß das Titelbild auf Seite 1 eine Stimmung wiedergibt, die uns in dieser Jahreszeit traditionsgemäß bewegt. Vorrangig blicken wir auf unser persönliches Schicksal in dem sich neigenden Jahre zurück. — Gedanken schweifen bis in unsere Kindheitstage. Wir durchlebten Zeiten, in denen unser Leben von Eltern, Geschwistern und den jeweiligen Angehörigen gestaltet wurde. Unser aller Leben hing zum großen Teil davon ab, wie es unseren Freunden, den Deutschen in unserer Heimat erging.

Die meisten von uns lebten entlang den politischen Gegebenheiten, bis auf diejenigen, die in Grenzregionen gezwungenermaßen mit Menschen anderer Völker in Berührung kamen.

Heutzutage erreicht uns die gesteuerte Informationsflut in jedem Winkel unseres Lebens. Zudem werden wir mit Problemen konfrontiert, welche den deutschen Grenzbewohnern in unguter Erinnerung sind; diese erreichen uns innerhalb unseres Landes an fast jedem Ort.

„Politik“, die uns in unserer Kindheit eine Randerscheinung war, greift massiv in das Leben eines jeden von uns ein.

Im Gegensatz zu den guten alten Zeiten ist heutzutage der Gemeinschaftsgedanke „mit dem Medienmesser aus den Köpfen herausoperiert“ worden. — Und dies leider auch aus den Köpfen jener, die politische Verantwortung tragen.

Wir von der Erlebnisgeneration werden uns wehren. Unser Schicksal mit all seinen Mühen lassen wir uns nicht im nachhinein aberkennen. — Auch im Interesse unserer Enkel.

Auf den Seiten 3–9 stehen Einzelheiten zu den Gründen, warum und wie wir uns wehren können. Bitte, beteiligen Sie sich! Ein jeder von uns, der noch einen Brief schreiben kann, wird mithelfen, daß das uns angetane Leid nicht vergessen wird. Bitte, bitte, schreiben Sie!

Horst Zaborowski


UDH Nr. 79

Sprung zur Indexseite Sprung zur Seitenübersicht     Sprung zum Briefformular