Mai 04 2017

Von der Leyen und die Wehrmacht

Category: Deutsches Reich,Gesellschaft,Militär,Politik,VolkHorst Zaborowski @ 18:30

Ich schreibe diese Zeilen im Gedenken an unsere Kameraden – die sich nicht mehr wehren können.

Zuerst die Fakten:

Im Zeitraum des Krieges bis 1945 lebten ca. 78 Millionen deutsche Staatsbürger im Zweiten Deutschen Reich.

Nach Schätzungen waren ca. 5 bis 8 Millionen Mitglieder der NSDAP.

Grob geschätzt konnte somit ca. jeder Zehnte in der deutschen Wehrmacht ein „Nazi“ sein.

Unterscheiden Sie, verehrte Bundesverteidigungsministerin von der Leyen in der Bundeswehr auch nach Parteizugehörigkeit CDU, CSU, SPD, Grüne, Linke usw.

Kämpfen und sterben Kameraden der Bundeswehr etwa für diese Parteien?

Wir waren Bürger wie Sie heute Bürger sind. Unsere politischen Ansichten konnten wir nicht in jedem Falle in die Front mitnehmen. – Genauso wie heute unsere Kameraden aus der Bundeswehr im Kampfeinsatz keine Parteiveranstaltungen abhalten werden.

Wenn Sie Probleme in Ihrem Amt haben, dann seien Sie Manns, bzw Frau genug und stellen sich Ihrer Verantwortung.

Horst Zaborowski

am 5.8.1944 in der Normandie bei den Fallschirmjägern verwundet (Bauchschuß)

Schlagwörter: , ,