Jan 29 2017

Achse Paris – Berlin

Category: Ausland,Politik,überstaatlichHorst Zaborowski @ 02:35

Der Tatendrang des neuen Außenministers für die Bundesrepublik Deutschland drängt Sigmar Gabriel zum Achsenpartner Frankreich.

Vor Jahren war schon einmal eine Achse Frankreich – Bundesrepublik Deutschland – Russland im Gespräch.

Nachdem Bayerns Ministerpräsident Horst Seehofer, (wie in SPIEGEL ONLINE) berichtet, für ein Ende der Sanktionen gegen Russland ausgesprochen hat könnte Außenminister Gabriel einen Versuch zur Belebung der Achse Frankreich – Bundesrepublik Deutschland – Russland wagen.

Dies wäre dann eine angebrachte „Europäische Reaktion“ auf Trumps „Amerika zuerst“,

Schlagwörter: , ,


Mai 11 2016

Gut gebrüllt – Löwe

Category: Gesellschaft,Parteien,PolitikHorst Zaborowski @ 00:35

Seehofers Ankündigungen von Handlungen werden langsam unglaubwürdig.

Drohungen, denen keine Taten folgen treffen den Drohenden.

Eine politische Bühne wird von Seehofer mit einer Theater-Bühne verwechselt.

An einer bundesweit selbständig agierenden CSU ist bereits Strauß gescheitert.

Lasst uns mit den Spielchen in Ruhe.

Schlagwörter: ,


Apr 30 2016

Armer Seehofer

Category: Allgemein,Gesellschaft,Justiz,Recht,VolkHorst Zaborowski @ 01:27

Wenn wir Bürger gute Argumente haben – uns klug verhalten wollen, oder auch nur zu feige sind – bleibt der Spruch: Das wird man doch wohl noch sagen dürfen.

Bei Seehofers Klageandrohung ist dies zwar dasselbe – nur in einer anderen Liga.

Es mögen Professoren Merkels Entscheidung, ohne Deckung durch das Parlament Flüchtlinge unkontrolliert ins Land zu lassen, so oder so beurteilen.

Wir Otto-Normalverbraucher besitzen, in wenigen Worten ausgedrückt ein Rechtsempfinden: Ein Mann – ein Wort.

Schlagwörter: ,


Nov 06 2015

Demokratie = Kompromisse

Category: Gesellschaft,Parteien,Politik,Recht,überstaatlich,VolkHorst Zaborowski @ 11:20

Beruft ein Staat sich darauf, dass Endscheidungen nach demokratischen Grundsätzen getroffen werden, müssen wir Bürger, auch der unterlegene Anteil, damit leben.
Jedoch bei faulen Kompromissen steht uns Bürgern, gemäß Grundgesetz, Art. 20 (4), ein Widerstandsrechts zu.

Der zwischen Angela Merkel, Sigmar Gabriel und Horst Seehofer getroffene Kompromiss, ist ein solcher fauler Kompromiss!

Begründung:
In den von Seehofer angestrebten Tansitzonen war die Einreise in die BRD nicht vollzogen. – Somit war eine Zurückweisung des Einreisewilligen bereits vor der Grenze, ob mit oder ohne „Verfahren“, durchführbar!

Nach dem getroffenen faulen Kompromiss befinden sich Flüchtlinge auf dem Boden der BRD und es muss in einem Asylverfahren eine Trennung zwischen Einreisenden nach dem Asyl-Recht und zwischen Einreisenden gemäß weiteren Rechten aus internationalen Verpflichtungen erfolgen.

Ergebnis – wie allseits bekannt: Lange Aufenthalte der Einreisenden –
Zurückführung von Flüchtlingen nach Abschluss des Asylverfahrens sehr erschwert.
Wer die Zahlen der Zurückgeführten in den Medien verfolgt, wird erkennen, dass eine Rückführung praktisch nicht erfolgt.

Widerstand gegen TTIP

Schlagwörter: , , , ,


Okt 31 2015

Entscheidung oder Gang nach Kanossa

Category: Geschichte,Parteien,PolitikHorst Zaborowski @ 16:52

Im Gespräch zwischen Merkel und Seehofer fällt die Entscheidung!
Merkel tritt auch 2017 auf der Spitzenposition der CDU an – oder Seehofer festigt weiter seine Position in der CSU.

Unter Politikern übliche „Verständigung“ beschädigt Merkel und Seehofer.

Schlagwörter: , ,


Mai 18 2012

Röttgen – Merkels Bauernopfer

Category: Gesellschaft,Parteien,Politik,WirtschaftHorst Zaborowski @ 08:33

Selbst wenn Gerüchte, Röttgen wäre der Rücktritt als Umweltminister nahe gelegt worden, stimmen sollten, ist Merkels Autorität angekratzt. – Seehofers Fracksausen im Hinblick auf die kommenden Wahlen in Bayern war in jedem Falle wenig hilfreich aus Sicht der CSU/CDU gesehen. Continue reading „Röttgen – Merkels Bauernopfer“

Schlagwörter: , , , ,


Mai 16 2012

Seehofers Wut-Bürger-Ausbruch

Category: Gesellschaft,Parteien,PolitikHorst Zaborowski @ 09:06

Ein interessanter Hilferuf – oder verbirgt sich dahinter mehr? Der von NRW-SPD und den Piraten gefahrene Kurs des Gebens trotz leerer Kassen hat zum „Sieg“ in NRW gereicht.

Was hat Spitzenkandidat Röttgen und die NRW-CDU anderes gefordert, als Seehofer und die Regierung in Bayern seit Jahren praktizieren – einen ausgeglichenen Haushalt. Continue reading „Seehofers Wut-Bürger-Ausbruch“

Schlagwörter: , , , ,


Okt 16 2010

Seehofer und Merkel im Duett

Category: Gesellschaft,PolitikHorst Zaborowski @ 16:15

Seehofer: „Deutschland ist kein Zuwanderungsland.

Merkel: Die Bemühungen um den Aufbau einer Multikulti-Gesellschaft in Deutschland sind fehlgeschlagen. „Dieser Ansatz ist gescheitert, absolut gescheitert“. Continue reading „Seehofer und Merkel im Duett“

Schlagwörter: , ,


Sep 14 2010

Wo steht Seehofer?

Category: Deutsches Reich,Parteien,PolitikHorst Zaborowski @ 10:53

Steht er, fällt er und wenn ja wohin oder ist Rolle rück­wärts angesagt? Eben hat er Frau Steinbach den Rücken gestärkt – wohl dabei an die Wähler­stimmen der Heimat­vertriebenen gedacht. Andern­tags gibt er seinen Standpunkt zur Bundes­wehr auf. Bei diesen Wackel­kandidaten braucht es keinen Sarrazin. „Deutsch­land schafft sich ab“ ist eine Warnung. Toten­gräber ist die politische Elite in diesem, unserem Land. Einen klaren Kurs finden Sie unter http://autochthone.org/.

Schlagwörter: , ,